img-name-mising

Dans les pas du vent

Theater ,  Kunst und Unterhaltung Um Beaune
Ab :  12 Volle Preis
  • Eine einsame Tänzerin, die einen Koffer voller Gegenstände und Erinnerungen trägt. Erinnerungen, die manchmal in Bildern auf eine Leinwand projiziert werden.

    Eine Aufführung, die von Schwarz-Weiß zu Farbe wechselt, um die Hindernisse und das Glück, die eine Reise in ein fremdes Land mit sich bringt, besser zu erfassen.

    Was nimmt man mit? Was bringt man von seiner Kultur mit, wohin man geht? Wie stößt das zusammen und vermischt sich gleichzeitig?

    Eine Reise, die den Reichtum dieser...
    Eine einsame Tänzerin, die einen Koffer voller Gegenstände und Erinnerungen trägt. Erinnerungen, die manchmal in Bildern auf eine Leinwand projiziert werden.

    Eine Aufführung, die von Schwarz-Weiß zu Farbe wechselt, um die Hindernisse und das Glück, die eine Reise in ein fremdes Land mit sich bringt, besser zu erfassen.

    Was nimmt man mit? Was bringt man von seiner Kultur mit, wohin man geht? Wie stößt das zusammen und vermischt sich gleichzeitig?

    Eine Reise, die den Reichtum dieser Migration offenbart. Eine Initiationsreise, die uns in die Kindheit zurückführt.

    Choreografie Serge Ambert; Darstellerin Nolwenn Ferry; Bühnenbild Betka Májová und Griet de Vis; Videokunst Amador Artiga; Lichtgestaltung Nicolas Cointot; Kostüm Maggy Dupa; Klangwelt AltiM (mit Musik von Joël Grare und Antonio Vivaldi)
Preise
Zahlungsart
  • Bargeld
  • Ferienschecks
  • Bank- und Postschecks
  • Kreditkarte
  • Preise
  • Pauschalpreis
    12 €
  • Tarif für Jugendliche
    6.50 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 11. Januar 2023 Um 18:30