img-name-mising

Les travailleurs de la mer<br />Nouvelle Traversée

Theater ,  Kunst und Unterhaltung Um Beaune
Ab :  10 Volle Preis
  • Diese epische Schlacht von Gilliatt, einem Seemann aus Guernsey, erzählen, spielen und singen.
    Ein Kampf mit den Elementen, dem Ozean, dem Sturm, einer Krake, ein Kampf mit sich selbst.
    Der Kampf eines Mannes aus dem Nichts, der davon überzeugt ist, dass er durch die Rettung eines gestrandeten Schiffes die Liebe einer Frau und die Achtung einer Bevölkerung gewinnen wird, die in ihren unumstößlichen Urteilen festgefahren ist.
    Ein aussichtsloser Kampf mit dem Schicksal, ein Kampf auf Leben und...
    Diese epische Schlacht von Gilliatt, einem Seemann aus Guernsey, erzählen, spielen und singen.
    Ein Kampf mit den Elementen, dem Ozean, dem Sturm, einer Krake, ein Kampf mit sich selbst.
    Der Kampf eines Mannes aus dem Nichts, der davon überzeugt ist, dass er durch die Rettung eines gestrandeten Schiffes die Liebe einer Frau und die Achtung einer Bevölkerung gewinnen wird, die in ihren unumstößlichen Urteilen festgefahren ist.
    Ein aussichtsloser Kampf mit dem Schicksal, ein Kampf auf Leben und Tod, aber ein rasend lebendiger Kampf eines "Elenden", der nicht aufgibt.
    Gilliatt der Verfluchte ist das romantische Double des verstoßenen Hugo, der, von Napoleon III. ins Exil geschickt, auf seinem Felsen in Guernsey stehend Die Arbeiter des Meeres schrieb.

    Dieses Hugosche Fresko ist ein Liebesbrief an die Menschheit, der wie eine Flasche ins Meer geworfen wird. "Dieser Schrei nach Liebe für die Menschheit hat seine Stimme und seinen Interpreten [Paul Fructus] gefunden, erschütternd und majestätisch". Vaucluse Matin

    Adaptation und Interpretation Paul Fructus; Klangwelt Adrien Meulien; Licht Pierre Vigna; musikalische Komplizenschaft Patrick Fournier und Jean-Louis Morel
Preise
Zahlungsart
  • Bargeld
  • Ferienschecks
  • Bank- und Postschecks
  • Kreditkarte
  • Preise
  • Pauschalpreis
    Von 10 € bis zu 25 €
  • Tarif für Jugendliche
    Von 10 € bis zu 12 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 23. März 2023 Um 20:00