Séjours Wine&Break en Bourgogne - Côte de Beaune

Weinberg Um Beaune

Beaune séjour
  • Entspannender Aufenthalt in Burgund zwischen Land und Weinbergen!

    Tag 1
    Später Vormittag Ankunft in Volnay.
    Sie werden in einem alten Burgunder Familienhaus zu Mittag essen und raffinierte Gerichte genießen.
    Sie fahren anschließend nach Beaune. Diese Stadt ist wie ein Fass von Stadtmauern umgeben, hinter denen sich zahlreiche Schätze verstecken. Entdecken Sie eine Stiftsbasilika, gepflasterte Gassen, auf denen man spazieren gehen kann und vor allem Schätze, die sorgfältig in den Kellern aufbewahrt werden: die Weine von Burgund. Besichtigen Sie hier ebenfalls das berühmte Hôtel Dieu der Beauner Hospizen.
    Nach Ihrem Besuch in Beaune fahren Sie über die Weinstraße nach Meursault.
    Um den Sonnenuntergang über den Reben zu genießen, kehren Sie auf derselben Straße nach Beaune zurück und halten am Caveau des Arches, wo Sie zu Abend essen werden. In diesem Gewölbe aus dem 17. Jahrhundert werden Ihnen schmackhafte traditionelle Gerichte serviert.
    Sie können in einem hervorragenden Gästezimmer übernachten und sich in dieser charmanten Atmosphäre ausruhen.

    Tag 2
    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Change, wo Sie im Weingut von Change zu einer Verkostung und Besichtigung des Gutes empfangen werden.
    Nach diesem Weinmoment erwartet Sie das Restaurant Le Terroir in Santenay für ein Gourmet-Mittagessen in einem geselligen Rahmen!
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Tarife 2019
  • Einheitstarif
    Vom 370 €