L'Atelier de la Vigne et du Vin - Parcours olfactif

Wandern ,  Deval / Fahrrad-cart-Scooter Um Beaune
  • Der Parcours der Düfte ist eine sensorielle, pädagogische und amüsante Aktivität, welche sich an Weinliebhaber richtet, die sich für die Weinaromen interessieren.
    Es handelt sich dabei um mehrere Weinfässer mit einer Edelstahlhaube, auf der sich 4 Edelstahlrohre und 4 umklappbare Fotos befinden, welche das jeweilige Aroma, das sich in den Rohren befindet, abbilden. Diese Rohre sind mit einem Holzdeckel in Form eines Glases verschlossen, im Inneren befinden sich die Aromen. Diese Aromen sind zum größten Teil natürlichen Ursprungs und gewähren somit eine unverfälschte olfaktorische Wahrnehmung.
    Dieser olfaktorische Parcours wird von Burgunder Weinprofis des Atelier de la Vigne et du Vin angeboten. Die unterhaltsame Aktivität kann man in Burgund sowie ganz Frankreich mieten. Sie bereichert Ihre geselligen Veranstaltungen: Weinmessen, Dorffeste, Tag der offenen Tür, Seminare, Team-Building...
  • Capacities
  • Bezeichnungen (Leistungsmerkmale)
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
  • Gruppen
    • 500  Person
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Bargeld
  • Bank- und Postschecks
  • Überweisungen
  • Tarife 2017
  • Erwachsene
    Vom 35 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über