Château de la Crée

Um Santenay
  • Das Château de la Crée ist ein Weingut von 10,05 ha im Herzen der burgundischen Weinberge von Santenay, ein für seine herausragenden Weine berühmtes Dorf.
    Santenay ist in vier Wohnviertel eingeteilt (Santenay le Bas, Santenay le Haut, Saint Jean, La Crée). Das Château befindet sich genauer gesagt in Santenay le Haut, dem ältsten Bereich des Dorfes, der einst Narosse hieß.
    Es handelt sich um ein Weingut mit familiärem Charakter, das Rebflächen in 7 Gemeinden der Côte de Beaune (Santenay, Chassagne-Montrachet, Puligny-Montrachet, Meursault, Maranges, Volnay und Pommard) besitzt.
    Es ist uns eine Freude, hier unter Achtung der Traditionen und unter Verwendung der modernsten Techniken zu arbeiten, um die Herstellung der großen Weine immer weiter zu perfektionieren.
  • Capacities
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
  • Kapazität Gruppen
    • 50  Person