Mittwoch 22. mai von 14:00 bis zu 16:00 / Mittwoch 19. juni von 14:00 bis zu 16:00 / ...

Atelier : De fil en aiguille

  • Kunst und Spektakel
  • Kinder
  • Austellung
  • Kurse / Workshop
Hôtel des Ducs de Bourgogne - Musée du Vin Rue Paradis 21200 Beaune
Inspiriert von dem prächtigen Wandbehang "Das Leben der Jungfrau Maria" aus der Stiftskirche Notre-Dame führt Sie ein Workshop "Von Faden zu Nadel" in die Kunst der modernen Stickerei ein!

Eine Präsentation der Fremdenführerin Véronique Mangold enthüllt das Repertoire dieses Wandteppichs der tausend Blumen und enthüllt die erstaunlichen Bedeutungen der Blumenmotive.

Der Workshop-Teil lädt Sie dazu ein, einen Stoff zu besticken, der Ihnen gehört und den Sie mitbringen (T-Shirt, Bluse,...
Preise
Grundpreis
Ab 10€

Ermäßigter Satz
Ab 8€

Tarif für Kinder
Ab 4€

KreditkarteKreditkarte
KreditkartenKreditkarten
Bank- und PostschecksBank- und Postschecks
Chèques VacancesChèques Vacances
BargeldBargeld
Eurocard - MastercardEurocard - Mastercard
VisaVisa
Zeitplan
der 22 Mai 2024 von 14:00 bis 16:00
der 19 Juni 2024 von 14:00 bis 16:00
der 11 September 2024 von 14:00 bis 16:00
der 23 Oktober 2024 von 14:00 bis 16:00
Lokalisierung
Atelier : De fil en aiguille
Hôtel des Ducs de Bourgogne - Musée du Vin Rue Paradis 21200 Beaune
Kontaktieren Sie Atelier : De fil en aiguille
Ich möchte Informationen von xxx erhalten :
* Sie können sich jederzeit von unserer Mailingliste abmelden

Vous disposez d'un droit d'accès, de modification, de rectification et de suppression des données qui vous concernent, (art. 34 de la loi "Informatique et Libertés" n°78-17 du 6 janvier 1978). Pour l'exercer, envoyez un mail à l'administrateur du site. Vous êtes informés que le secret des correspondances transmises sur le réseau Internet n'est pas garanti. Les informations qui vous concernent sont destinées à l'éditeur du site (cf infos légales).

Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
Einen Irrtum angeben
Einen Irrtum angeben
Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
Schließen