Apothicairerie Chagny

  • Religiöses Erbe
  • Ausgrabungsdepot
  • Apothicairerie et Hôtel-Dieu
  • Klassik (17. - 18. Jhd.)
16, rue de la Boutière 71150 Chagny
Das Krankenhaus wurde im Jahr 1700 von Charles de la Boutière, Baron von Chagny, gegründet.

Die 1715 eingerichtete Apotheke enthält schöne Holzvertäfelungen und eine Sammlung von Töpfen aus Steingut aus Nevers und Pariser Porzellan aus dem frühen 19. Jahrhundert, Mörser, Trebucher, Waagen und Herbarien.

Für Informationen zu Preisen, Öffnungszeiten und -tagen wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter.
Gruppen
  • 15 Person(en)
  • 5 Person (en) Mini
  • 15 Person (en) Max
Lokalisierung
Apothicairerie Chagny
16, rue de la Boutière 71150 Chagny
Einen Irrtum angeben
Einen Irrtum angeben
Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
Schließen