Église Saint-Jean-de-Narosse

  • Religiöses Erbe
  • Klassifiziertes oder eingeschriebenes Kulturdenkmal (CNMHS)
  • Kirche
  • Romanik (11. - 12. Jhd.)
Hameau de Narosse 21590 Santenay
Im Weiler Narosse am Fuße der Klippen von Trois-Croix befindet sich eine Kirche aus dem 13. Jahrhundert mit einem Chor mit Kreuzrippengewölbe, die eine der ersten Kirchen dieser Art ist, die auf eine romanische Struktur aufgepfropft wurde. Im Inneren befinden sich eine schöne Marmorgruppe der Jungfrau mit dem Kind, das den Drachen besiegt (1660), mehrfarbige Statuen, ein Fresko, eine Mitra und ein Weihekreuz.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter.
Bank- und PostschecksBank- und Postschecks
BargeldBargeld
Öffnungszeiten
vom 2 Januar 2024 bis zum 31 Dezember 2024
Lokalisierung
Église Saint-Jean-de-Narosse
Hameau de Narosse 21590 Santenay
Einen Irrtum angeben
Einen Irrtum angeben
Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
Schließen